DIN EN 1811:2015-10 [AKTUELL]

Dokumentart:
Norm
Titel (Deutsch):
Referenzprüfverfahren zur Bestimmung der Nickellässigkeit von sämtlichen Stäben, die in durchstochene Körperteile eingeführt werden und Erzeugnissen, die unmittelbar und länger mit der Haut in Berührung kommen; Deutsche Fassung EN 1811:2011+A1:2015
Titel (Englisch):
Reference test method for release of nickel from all post assemblies which are inserted into pierced parts of the human body and articles intended to come into direct and prolonged contact with the skin; German version EN 1811:2011+A1:2015
Inhaltsverzeichnis:
Sprachen: Deutsch
Inhaltsverzeichnis (en):
Preis:
91,60 EUR
Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 1811:2012-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Änderung 1:2015 wurde in die Norm eingearbeitet; b) Anstelle der Bewertung der Nichteinhaltung des Migrationslimits in Abschnitt 9.2.2 wurde die Bewertung der Konformität des Erzeugnisses mit dem gesetzlichen Regelungen eingeführt; c) Anhang A wurde überarbeitet und die Darstellung von eindeutigen und nicht eindeutigen Fällen gestrichen. Anstelle des Freisetzungsgrenzwerts wurde der gesetzliche Wert der Nickellässigkeit in Bezug genommen; d) die Literaturhinweise hinsichtlich der Leitfäden zur Messunsicherheit wurden aktualisiert; e) Übersetzungskorrekturen wurden vorgenommen.